NEUJAHRSEMPFANG 2008




Rund 40 Personen waren zum ersten Klubnachmittag im heurigen Jahr, am 11.Jänner 2008, in den Club "217" gekommen. Nach der Begrüßung durch unseren Obmann Herrn Walter Bauer verlas er eine Grußbotschaft der Vorsitzenden des Wiener Seniorenbundes, Frau LAbg.Ingrid Korosec, die ursprünglich kommen wollte, aber leider verhindert war.

Obmann-Stellvertreter Herr Josef Stöhr berichtete, dass heuer 2 Autobusfahrten geplant sind. Eine soll ins Burgenland führen, die andere ins Waldviertel.

Anschließend wurde mit Sekt auf das neue Jahr angestoßen. Dazu gab es köstliche, von Frau Elfriede Praschak zubereitete, Lachsbrötchen.

Obmann-Stellvetreter Herr Ing.Rudolf Praschak las eine der Geschichten von Trude Marzik und bei bester Stimmung und weiteren Köstlichkeiten wurde dieser erste Klubtag gefeiert. Daran konnte auch der kurze Besuch einiger Störenfriede nichts ändern. Es wurde wieder einmal spät - es war nach 22 Uhr - als die letzten Gäste das Klublokal verließen.


Zur Bildergalerie